Join us on Facebook:

Elektropop mit Dancebeats

Schmuckberg steht für Tracks mit Ohrwurm, musikalisch zwischen Rock, Pop, Elektro Pop und Vocal House. Dabei kommen Synthesizer, Gitarren, Drumcomputer wie auch Samples und eigene Vocals zum Einsatz - eben jene Elemente, aus denen Schmuckberg seinen ureigenen Stil zusammenfügt.

Hold on.

Thematisch spielt Schmuckberg die Klaviatur des Lebens: Von euphorisch bis verfallen, von himmelhoch jauchzend bis verwirrt, von anbetend und fasziniert bis hin zum haltlosen freien Fall - jedoch nie ohne dabei am Glauben und Optimismus eisenhart festzuhalten. Oder in den Worten von Jeff Mills/ELO gesprochen: Hold on tight to your dream.

Die Wurzeln

In den 90ern war Christian Ebert, Songwriter, Sänger und Producer hinter Schmuckberg, über viele Jahre "on Tour" als Sänger diverser Rockbands. Beeinflusst von der Vielfalt der legendären 80er konnte er bereits in sehr jungen Jahren ein breites Musikverständnis, weit über die Grenzen der Rockmusik hinaus, entwickeln. 

Ausblick

Nach einer längeren musikalischen Pause von über einem Jahrzehnt startet er mit Schmuckberg und seiner eigenen Vision aktueller Sounds und Beats nun sein Musikprojekt. Das erste Album ist in Arbeit und parallel feilt Schmuckberg am idealen Konzept zur Live-Präsentation. Man darf also gespannt sein.